Gegen Schmerzen

Für die Schmerzbekämpfung stehen viele Alternativen zur Verfügung. Immer mehr Betroffene schätzen aber gerade die Möglichkeit, sich überall und jederzeit selbst behandeln zu können und nicht nur Tabletten schlucken zu müssen.

Das Infrarotlicht des TREATLITE Geräts erwärmt nicht, schädigt nicht, tut nicht weh und hat keine Nebenwirkungen.

TREATLITE hat viele Anwendungsmöglichkeiten. TREATLITE hilft u.a. bei Nacken- und Rückenschmerzen, Schmerzen im Knie, im Fuß, in der Schulter, im Ellbogen, im Handgelenk, unabhängig davon, ob es sich um eine degenerative Erkrankung oder um eine Sportverletzung handelt. Schnelle Linderung erzielen Sie auch im Mund bei Aphten und Herpes, empfindlichen Zahnhälsen und Zahnfleischschwund.

Setzen Sie den Gerätekopf einfach da auf, wo es am meisten weh tut. Drücken Sie den Startknopf, um eine Dosis abzugeben (einfaches Signal ertönt). Nach 24 Sek. beendet TREATLITE die Bestrahlung automatisch (doppeltes Signal ertönt). Dann können Sie weitere Schmerzpunkte behandeln.